Loading...

  Zurück zur Übersicht

VEN-Konferenz

2 Minuten Lesezeit

Am Samstag, 24. Juni 2023 von 10.00-17.00 Uhr veranstaltet der VEN (Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. ) zusammen mit vielen anderen Kooperationspartner*innen eine Konferenz in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover, Burgstraße 14, 30159 Hannover.

In dieser Veranstaltung möchten wir die positiven Beiträge von migrantischen und postmigrantischen Organisationen, Initiativen und Personen in Niedersachsen zur bürgerschaftlichen sowie entwicklungspolitischen Arbeit aufzeigen und ihr Engagement stärken. Wir werden die Möglichkeiten und Bedürfnisse der Aktivist*innen/Akteur*innen diskutieren und wollen vor allem einen Raum für Begegnungen und Vernetzung mit niedersächsischen Akteur*innen und der Politik ermöglichen, um Synergien zu schaffen.

Neben den spannenden Vorträgen und Podiumsdiskussionen bietet ein Markt der Möglichkeiten die Gelegenheit für den persönlichen Austausch. Zudem sorgen wir für kulturelle und kulinarische Abwechslung, um Ihnen nach den langen Corona Jahren eine inhaltlich spannende Veranstaltung in einer angenehmen Atmosphäre zu präsentieren.

Gerne möchten wir euch und eure Organisation herzlich dazu einladen an dem Markt der Möglichkeiten teilzunehmen. Euch stehen Stände zur Verfügung, um eure Arbeit und euer Engagement zu präsentieren und euch mit den anderen Teilnehmer*innen zu vernetzen.

Kontakt: Mana Atiglo
Fachpromotorin für Migration, Entwicklung und Partnerschaftsarbeit
Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.
Hausmannstraße 9 - 10
30159 Hannover
Tel. + 49 (0) 5 11 – 21356492
Fax + 49 (0) 5 11 - 39 16 75
atiglo@ven-nds.de
www.ven-nds.de

MiSO-Netzwerk Hannover e. V.

Mengendamm 12 (4. OG)
30177 Hannover

0511 - 54 57 19 52
info@miso-netzwerk.de

Transkulturalität und Interkulturalität im Coaching-Prozess

Weiterlesen