Loading...

MiSO-Netzwerk Hannover e.V.

Informations- und Anlaufstelle für Migrantinnen und Migranten

332 Minuten Lesezeit

AfD: Versuch einer Ausforschung der migrantischen Community

Die hannoversche AfD-Ratsfraktion (Alternative für Deutschland) hat in der vergangenen Woche zahlreiche Migrant*innenvereine per E-Mail aufgefordert, der Partei Satzungen und Rechenschaftsberichte vorzulegen. Dieser Versuch einer Ausforschung löste in der Stadt und bei den Betroffenen Empörung aus.  

Weiterlesen
474 Minuten Lesezeit

Welthaus Hannover: Erkundung beim Göttinger Haus der Kulturen

Dritte Welthaus-Exkursion - nach Braunschweig und Bielefeld - von MiSO am 7. Juni 2024, diesmal mit acht Interessierten nach Göttingen. Dort gibt es seit 1996 ein selbstverwaltetes Haus der Kulturen (HdK).

Weiterlesen
613 Minuten Lesezeit

Statement zur EU-Wahl von der Initiative für Internationalen Kulturaustausch e.V.

Für Demokratie und Menschenrechte – Gegen Rassismus! Setzen wir ein klares Zeichen bei der EU-Wahl!

Weiterlesen
218 Minuten Lesezeit

"Zuhören und Lernen als dekoloniale Praktiken"

Eine online-Fortbildung des VEN (Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.) am 17. Juni von 16 bis 19 Uhr.

Weiterlesen
178 Minuten Lesezeit

Hannover - ein sicherer Hafen?

  1. Juni 2024 | 18.00 Uhr: IIK-Workshop zur Angst vor Abschiebungen.

Weiterlesen
208 Minuten Lesezeit

KunstCamp.Demokratie.Integration / Probe-Workshop

In der Woche vom 24. bis 27. Juni 2024 findet in Hannover-Mittelfeld eine erste Mitmach-Veranstaltung des neuen MiSO-Projekts "KunstCamp" statt. Gesucht werden 10 - 15 interessierte Mitwirkende mit und ohne Migrationsgeschichte.

Weiterlesen

Unser Team

Bakari "Eby" Tangara

Projekt WeAct

Dina Krivorutskaya

Büromanagement

Franziska Jarchow

Projekt House of Resources

Janika Bende

Projekt GLEICH teilhaben

Michaela Paech

Gesamtleitung der Geschäftsstelle
Projekt House of Resources

Wolfgang Becker

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Projekt Welthaus Hannover